Neulich war ich kurz glücklich

Am Mittwoch erinnerte ich mich, dass ich ja für meinen Grafikkurs noch eine Monatsaufgabe einzusenden hatte. Ich stöhnte. Ich war krank und müde, zu träge für irgendwas. Aber ich hatte schon die vom Vormonat nicht geschafft, 6 von 12 muss ich aber einbringen und gleich am Anfang alle sausen zu lassen, das wollte ich nicht.…

Continue reading

Wenn alles schief läuft

Eigentlich läuft ja schon länger alles schief. Naja gut, es läuft so ziemlich bergab. Steil nach unten. Aber weil ich da von unten gegen halte und nicht will, dass es weiter runtergeht, geht es eben schief nach unten. Und dann mal wieder ein bisschen rauf. Und weil das aber nur langsam geht, geht es auch…

Continue reading

Vom Kopf ins Herz

Ich befasse mich ja nun schon länger mit den Themen Berufung finden, Träume und Ziele verfolgen, seinen eigenen Weg gehen, sein eigenes Ding machen und sich bei all dem auch noch wertvoll und ganz fühlen. Da stößt man ja auf die wildesten Webseiten, auf inspirierende Menschen und Konzepte, auf Methoden und Tips und Ratschläge ohne…

Continue reading