1000 Fragen an mich selbst #5

Lange habe ich nicht mehr mit den Fragen an mich selbst weitergemacht. Dabei sind die so spannend. Also auf auf, die nächsten 20 warten. 81. Was würdest du tun, wenn du fünf Jahre im Gefängnis sitzen müsstest? Schlafen? Schreiben? Meditieren? 82. Was hat dich früher froh gemacht? Spannende Frage. Wann war früher? Als Kind? Schaukeln, malen. Als…

Continue reading

Die Welt ist so, wie Du sie siehst

Es gibt ja Menschen, die erleben die dollsten Geschichten in ihrem Alltag. Die werden dauernd angepöbelt, die geraten in Konflikte, denen fährt immer die U-Bahn davon, da hat die Straßenbahn sicher dann eine Störung, wenn sie es eilig haben und die Nachbarn sind dann auch oft die schlimmsten, die sie kriegen konnten. Sie geraten an…

Continue reading

25 Jahre leise Trauer – jetzt wird’s laut

Heute vor 25 Jahren stand die Polizei vor der Tür. Draußen regnete es in Strömen und bis zum letzten Moment hoffte ich, der Zug, der mich gleich überrollen würde, könnte noch umgeleitet werden. Dann krachte er laut und ratternd über mich drüber.  Als am nächsten Tag mein Vater vor mir stand und mich fassungslos ansah…

Continue reading