Im Wald

Ich hatte ganz vergessen wie sehr ich den Wald liebe. All die Jahre lebte ich in der Stadt, in verschiedenen Städten und der Wald war immer irgendwo “da draußen”. Ich hatte natürlich Erinnerungen an ihn, an seinen Geruch, seine Schönheit. Aber ich hatte vergessen wie gut er tut. Und wie sehr ich ihn liebe. Seit…

Continue reading

1000 Fragen an mich selbst #6

Es ist kühler geworden, ich fühle mich gleich wieder etwas belebter. Auch wenn da eine tiefe graue Grundstimmung in mir schlummert und die andauernde Erkrankung sämtlicher Atemwege hier einen langen Heilungsprozessweg geht… Ich hoffe auf den baldigen Urlaub und möglichst positive Auswirkungen auf mich. Derweil widme ich mich mal wieder ein paar Fragen an mich…

Continue reading

Wortfunken :: Stille

Bei der lieben Kallimagie gibt es einen tollen Online Kurs, der Wortfunken heißt und in dem jede Woche ein Wort mit Gedanken dazu gespickt per Email ins Postfach flattert. Zu dem Wort kann man sich dann gestalterisch austoben, ob ausschließlich mit Worten oder mit Farbe und Pinsel oder Hammer und Zirkel ist egal. Endlich hatte…

Continue reading