Wo die Yoga Bewegung falsch abgebogen ist

Als ich vor nunmehr 10 Jahren meine ersten Kurse im Yogastudio besuchte, wurde mir vor allem eines immer wieder und über und über erklärt: Achte auf Deinen Körper. Schau nicht nach links, was der neben Dir kann, schau nicht nach rechts, wie weit die sich schon verbiegen kann. Bleib ganz bei Dir und geh soweit…

Continue reading

Neulich war ich kurz glücklich

Am Mittwoch erinnerte ich mich, dass ich ja für meinen Grafikkurs noch eine Monatsaufgabe einzusenden hatte. Ich stöhnte. Ich war krank und müde, zu träge für irgendwas. Aber ich hatte schon die vom Vormonat nicht geschafft, 6 von 12 muss ich aber einbringen und gleich am Anfang alle sausen zu lassen, das wollte ich nicht.…

Continue reading

Wenn alles schief läuft

Eigentlich läuft ja schon länger alles schief. Naja gut, es läuft so ziemlich bergab. Steil nach unten. Aber weil ich da von unten gegen halte und nicht will, dass es weiter runtergeht, geht es eben schief nach unten. Und dann mal wieder ein bisschen rauf. Und weil das aber nur langsam geht, geht es auch…

Continue reading