Juni :: Stille Meditation

Im Mai wollte ich gestalten. Aber statt mehr und mehr wurde es weniger und weniger – Der Frust wurde größer und größer. Und erst als mir zum ersten Mal das Wort “Überlastungsdepression” um die Ohren gefetzt wurde – von einer Person, die das darf – wurde ich endlich ruhig. So ruhig, dass es erst schmerzhaft…

Continue reading