Tag 77 – Eines Tages

Als die Angst ihre Stacheln abgeworfen hatte sichtbar war unausweichlich vor ihr lag ging sie darauf zu betrachtete sie tauchte ein unter und staunte. Sie schwamm an der Angst vorbei in neue Welten. Und ganz unten da, wo es nicht mehr weiter geht, fand sie die Angst ganz nackt leblos. Sie nahm sie in die […]

Tag 16 – Ewigkeit

Sie hatte sich schon immer gefragt, warum die Schneekönigin eigentlich Schneekönigin und nicht Eiskönigin heißt. Denn in ihrer Erinnerung an das Märchen von Hans Christian Andersen war ihr immer eher eisig zumute. Wie die kleine Gerda ihrem geliebten Freund Kai hinterherruft, während der mit dem Schlitten der eisigen Schneekönigin dahinsaust. Und wie sie ihn am […]

Tag 15 – Ist das Kunst?

“Is das jetzt Kunst?” Sie verschränkte die Arme, legte den Kopf zur Seite und betrachtete eingehend das Bild an der Wand über dem Sofa. “Sag Du es mir”, antwortete er. Sie blickte ihn an, dann legte sie den Kopf zur anderen Seite und studierte weiter das Bild. “Du bist doch hier die Künstlerin.” scherzte er. […]